Grünenthal verwendet eigene und fremde Cookies, um das Surf-Erlebnis zu verbessern, personalisierte Inhalte anzubieten und seine Dienstleistungen zu verbessern. Wir verwenden Analyseskripte, die Tracking-Cookies setzen. Weitere Details und Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung - bitte beachten Sie diese, um Ihre Einstellungen für das Tracking der Website-Analytik anzupassen (z.B. Aktivieren/Deaktivieren)

 

Ich bin einverstanden

;

Entdecken Sie Grünenthal

Grünenthal ist ein Pharmaunternehmen mit zukunftsweisender Forschung, das sich auf die Indikationen Schmerz und Entzündungserkrankungen spezialisiert hat. Es ist unser Anspruch, bis 2022 einen Jahresumsatz von 2 Mrd. € zu erwirtschaften und vier bis fünf neue Produkte für Therapiegebiete zu entwickeln, in denen Patienten einen hohen Leidensdruck haben und für die es bislang noch keine ausreichenden therapeutischen Lösungen gibt. Als ein Unternehmen mit vollständig integrierter Forschung und Entwicklung verfügen wir über langjährige Erfahrung in innovativer Schmerzbehandlung und in der Entwicklung modernster Technologien für den Patienten. Da wir uns der Innovation sehr verpflichtet fühlen, liegen die Investitionen in unsere Forschung und Entwicklung über dem Branchendurchschnitt.

Grünenthal ist ein unabhängiges Unternehmen in Familienbesitz mit Konzernzentrale in Aachen, Deutschland. Wir sind in rund 29 Ländern mit Gesellschaften in Europa, Lateinamerika und den Vereinigten Staaten vertreten. Unsere Produkte sind in mehr als 100 Ländern erhältlich, und etwa 4.700 Mitarbeiter arbeiten weltweit für Grünenthal. Der Umsatz betrug im Jahr 2019 rund 1,4 Mrd. €.

 

Austria


Grünenthal Ges. m. b. H.

Campus 21 Liebermannstr. A01/501

2345 Brunn am Gebirge

Austria


Telefon: +43 (0)2236 379 550

E-Mail: info.at@grunenthal.com

28.06.2017

Brunn am Gebirge, Juni 2017 – Seit inzwischen vier Jahrzehnten stellt das unabhängige, international tätige Pharmaunternehmen in Familienbesitz innovative Therapeutika für österreichische Patienten zur Verfügung. Seit vielen Jahren liegt der Fokus im Bereich Schmerztherapie, wodurch Grünenthal einen wichtigen Beitrag in der Patientenversorgung in unserem Land leistet. Seit 2016 ist Grünenthal auch im Therapiegebiet Morbus Parkinson aktiv.